Unternehmerisch denken - Unternehmermindset

Dein Unternehmen ist dein Leben. Darin hast oft viele Rollen: Du bist der Chef, der Marketer, der Controller, der Verkäufer, der Kundenbetreuer etc. Das kann eine Menge Stress bedeuten.

Aber was wäre, wenn du die Möglichkeit hättest, dein Unternehmen strategisch so zu positionieren, dass du mehr Freiraum hast und dich auf die Dinge konzentrieren kannst, die wirklich wichtig sind?

Hier kommt das unternehmerische Denken ins Spiel.

Das hat weder etwas mit „höher, schneller, weiter“ zu tun, noch mit grauhaarigen Männern in dunklen Anzügen, die hunderte von Mitarbeitern für sich arbeiten lassen.

In diesem Guide erfährst du, was unternehmerisches Denken bedeutet, wie wichtig es für dein Unternehmen ist und wie du es lernen kannst.

WAS IST UNTERNEHMERISCHES DENKEN?
- EINE DEFINITION

Unternehmerisches Denken ist eine Grundeinstellung. Diese hat wenig mit Teamaufbau zu tun und geht weit über Finanzen hinaus.

Unternehmerisches Denken ist eine Denkweise, die es dir ermöglicht, Chancen zu erkennen, wo andere nur Probleme sehen. Es ist eine proaktive Einstellung zum Leben, mit der Überzeugung vom eigenen Tun.

Menschen mit einer unternehmerischen Denkweise haben keine Angst vor Veränderungen oder Herausforderungen. Sie nehmen sie an und sehen sie als Chance, zu lernen und zu wachsen. Es bedeutet auch, den Mut zu haben, andere Wege zu gehen, über den Tellerrand zu schauen und den Staus Quo zu hinterfragen.

Menschen mit einer unternehmerischen Mentalität sind häufig kreativ und einfallsreich und haben keine Angst vor dem Scheitern.

UNTERNEHMERTUM HEISST GESTALTEN – DAS FÄNGT BEIM DENKEN AN.

Deine Einstellung, dein Mindset, bestimmt wie du die Welt wahrnimmst, wie du dich fühlst, welche Entscheidungen du triffst und letztlich wie du handelst.

 

Unternehmerisches Denken hilft dir, ein Geschäftsmodell zu entwickeln, dass zu deinen Vorstellungen von einem zufriedenen Leben passt und deine Ideen verwirklicht.

  • Wie gestaltest du dein Unternehmen, damit ein bestimmtes Ergebnis rauskommt?
  • Wie werden welche Kunden bedient, mit welchen Produkten und Serviceleistungen?
  • Wie viel Gewinn soll vom wie viel Umsatz übrig bleiben, damit du Rücklagen für’s Alter bilden und schon heute nach deinen Vorstellungen leben kannst?

Auf dem Weg, deine Ideen zu verwirklichen, geht es darum, smart und flexibel zu sein, in Ressourcen zu denken und kreativ Probleme zu lösen.

 

BLAUPAUSEN & 5-SCHRITTE-ERFOLGSFOMELN BRINGEN DICH NICHT WEIT 

Schablonen sind verlockend bequem, passen aber nicht zu deinen individuellen Vorstellungen.

Das alles bestimmst du! Es geht um dein Business und was es in deinem Leben bewirken soll.

Deshalb ist es wichtig, dass du als Unternehmer:in bei dir selbst anfängst:

  • Wer bist du?
  • Welche Stärken und Schwächen hast du?
  • Welche Ängste hast du?
  • Was willst du?

Danach gestaltest du dein Unternehmen und gehst den Weg. Das ist ein Prozess.

 

Warum ist unternehmerisches Denken wichtig?

Es hilft dir, das Ganze im Blick zu behalten und in Systemen und Prozessen zu arbeiten, die dich darin unterstützen das Wichtige (nicht das Dringende!) zu fokussieren und vorausschauend, strategisch zu handeln.

  1. Weil sie es dir ermöglicht, Möglichkeiten zu gestalten, deine Kreativität zu entfalten und neue Lösungen für alte Probleme zu finden.
  2. Diese Denkweise hilft dir, trotz Risiken Chancen zu nutzen, ohne Angst vor dem Scheitern zu haben. Fehler oder Rückschritte sind eine Chance zum Lernen und Wachsen.
  3. Unternehmerisches Denken ist die Basis aller erfolgreichen Unternehmen. Ohne diese Einstellung stehst du dir oft selbst im Weg.

Unternehmerisch Denken hat viel mit mentaler Stärke und Resilienz zu tun. Beides sind wichtige Aspekte, um in einer sich ständig wandelnden Welt flexibel zu bleiben und mit Krisen umgehen zu können.

Wie kannst du unternehmerisches Denken entwickeln?

Das ist ein Prozess der Persönlichkeitsentwicklung.

  1. Akzeptiere, dass es kein Patentrezept für den Erfolg gibt. Im Unternehmertum geht es nur um Versuch und Irrtum. Sei bereit, zu experimentieren und aus Fehlern zu lernen.
  2. Entwickle eine Wachstumsmentalität. Das bedeutet, dass du das zuversichtlich mit realistisch optimistischer Haltung, daran glaubst, dass du durch dein Handeln etwas bewirkst und dass Misserfolge Gelegenheiten zum Lernen und Wachsen sind.
  3. Lerne mit Unsicherheit & Ungewissheit umzugehen. Das Unternehmertum ist voller Unbekannter, also finde dich damit ab, dass du nicht weißt, was die Zukunft bringt.
  4. Verfolge konsequent deine Ziele. Erfolgreiche Unternehmer:innen bleiben motiviert dran, auch wenn es schwierig wird. Halte die Begeisterung für dein Unternehmen aufrecht und fokussiere klare, motivierende Ziele.

Angebot für dich

Unternehmerisch denken erleichtert dir, mit deinem Business

  • nicht alles selbst und ständig erledigst,
  • eine bestimmte Umsatz- und Gewinnschwellen erreichst &
  • von deinem Business gut leben kannst, auch im Ruhestand
  • selbstbestimmt ein Leben nach deinen Vorstellungen führst.

 

GREIFWERK hilft dir dabei!

Audioguide, mp3 Download

NICHT EINFACH, ABER GEIL!

Mit Mumm & Fokus das Richtige tun. 

  • Endlich in Tun kommen & Ideen umsetzen
  • Zeit gewinnen für das Wichtige
  • Planst du noch oder machst du schon? 

Der Audioguide ist auch ein idealer Start, wenn du über eine 1:1 Zusammenarbeit, wie ein Coaching nachdenkst & „reinfühlen“ willst, wie Anke Lambrecht „tickt“.

Gruppe

GREIFWERK-Club

MENTORING + MASTERMIND + UNTERNEHMERNETZWERK

Unternehmen führen leicht gemacht.
Steigere dein persönliches Wachstum und erreiche leichter deine BusinessZiele – durch eine starke Community.

  • Klarheit & Fokus
  • Entwicklung & Struktur
  • leichter Umsetzen & Kunden gewinnen

MEHR KLARHEIT, FOKUS & RÜCKENWIND  

Für Gestalter und Macher, die ihre Energie und Zeit für das wirklich Wichtige investieren wollen. 

Abonniere die GREIFWERK-Post

Jede Woche bekommst du einen Impuls, um deinen Fokus auszurichten, damit du mit deinem Business auf Kurs bleibst. 

Du wirst damit Teil der kostenlosen Newsletterliste. Mehr zum Datenschutz

Dein 90-Tage-Plan: Greifbare Ziele, klare Prioritäten & mehr Fokus für das Wichtige. 

Halte dein Business
auf Kurs!